Webseite  empfehlen  |  Zu  Favoriten  hinzufügen
Die
Indianer
Nordamerikas
 
Sie sind hier:  
Dakota - Dakota, Lakota, Nakota


 

Sioux-Familie


Den ursprünglichen Kern einer Sioux-Gesellschaft bildete das sogenannte Tiyospe. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Personen mit einem Anführer, die durch Abstammung oder Heirat sich zusammengeschlossen hatten. Meist war ein erfahrener Ältester der Führer, der für alle Belange des täglichen Leben die Verantwortung hatte, wie bei der Jagd und im Krieg, bei der täglichen Haushaltsführung, bei der Kinderpflege, bei allen Feierlichkeiten, bei der Fürsorge der Alten und beim Begraben der Toten.

Das Tiyospe mußte eine fest verbundene Organisation sein, um diese Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können. Meist bestand es aus einer oder mehrerer Familien, die in ihrer Beziehung untereinander einem festgelegten System - einem Ordnungsschema - folgten.
 
MEHR INFOS ZUM THEMA

Weitere Seiten zum Thema

Bücher, CDs, DVDs




Copyright © - All rights reserved
Counter
Pagerank erhoehen

Werbung