Die Indianer von Nord- Mittel- und Südamerika
Indianer: Lebensweise, Sitten, Bräuche, Geschichte, Sprachfamilien, Stämme, Häuptlinge, Hochkulturen



Die Präsidenten der Vereinigten Staaten von Nordamerika


Die Präsidenten


Die Präsidenten der Vereinigten Staaten sehen Sie hier in einer vollständigen Liste seit dem Inkrafttreten der amerikanischen Verfassung von 1789.

Bei der Nummerierung zählte man die fortlaufende Zahl der Präsidenten, aber nicht die seine Amtszeiten. Bei zwei aufeinanderfolgenden Amtszeiten, wird er nur einmal aufgeführt. Auch dafür gab es eine Ausnahme bezüglich des Präsidenten Grover Cleveland, der als einziger Präsident zwei Amtszeiten absolvierte, die allerdings nicht aufeinander folgten. Er war 22. und 24. Präsident, und erhielt entsprechend zwei Einträge in die Präsidenten-Liste.

Wenn ein Präsident während der Amtszeit starb, seinen Rücktritt erklärte oder seines Amtes enthoben wurde, rückte der Vizepräsident für den Rest der Amtsperiode nach. Die Nummerierung wurde dann einfach fortgesetzt. In 9 Fällen war dies geschehen. Während der Amtszeit starben 4 Präsidenten - Harrison 1841, Taylor 1850, Harding 1923 und Roosevelt 1945. Ermordet wurden ebenfalls vier - Lincoln 1865, Garfield 1881, McKinley 1901 und Kennedy 1963. Richard M. Nixon - als 37. Präsident - trat zurück und sein Vizepräsident folgte ins Amt 1974. Zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkriegs war Jefferson Davis Präsident der Konföderierten Staaten von Amerika von 1861 bis 1865. Ihn zählt man nicht als Präsident der Vereinigten Staaten.


Tabellarische Auflistung der US-Präsidenten


Nr.
Name
Partei
Amtszeit

1.
George Washington
F
1789 - 1797

2.
John Adams
F
1797 - 1801

3.
Thomas Jefferson
D
1801 - 1809

4.
James Madison
D
1809 - 1817

5.
James Monroe
D
1817 - 1825

6.
John Quincy Adams
D
1825 - 1829

7.
Andrews Jackson
D
1829 - 1837

8.
Martin Van Buren
D
1837 - 1841

9.
William Henry Harrison
W
1841

10.
John Tyler
D
1841 - 1845

11.
James Polk
D
1845 - 1849

12.
Zachary Taylor
W
1849 - 1850

13.
Millard Fillmore
W
1850 - 1853

14.
Franklin Pierce
D
1853 - 1857

15.
James Buchanan
D
1857 - 1861

16.
Abraham Lincoln
R
1861 - 1865

17.
Andrew Johnson
R
1865 - 1869

18.
Ulysses S. Grant
R
1869 - 1877

19.
Rutherford B. Hayes
R
1877 - 1881

20.
James A. Garfield
R
1881

21.
Chester A. Arthur
R
1881 - 1885

22.
Grover Cleveland
D
1885 - 1889

23.
>Benjamin Harrison
R
1889 - 1893

24.
Grover Cleveland
D
1893 - 1897

25.
William McKinley
R
1897 - 1901

26.
Theodore Roosevelt
R
1901 - 1909

27.
William H. Taft
R
1909 - 1913

28.
Woodrow Wilson
D
1913 - 1921

29.
Warren G. Harding
R
1921 - 1923

30.
Calvin Coolidge
R
1923 - 1929

31.
Herbert C. Hoover
R
1929 - 1933

32.
Franklin D. Roosevelt
D
1933 - 1945

33.
Harry S. Truman
D
1945 - 1953

34.
Dwight D. Eisenhower
R
1953 - 1961

35.
John F. Kennedy
D
1961 - 1963

36.
Lyndon B. Johnson
D
1963 - 1969

37.
Richard M. Nixon
R
1969 - 1974

38.
Gerald Ford
R
1974 - 1977

39.
Jimmy Carter
D
1977 - 1981

40.
Ronald W. Reagan
R
1981 - 1989

41.
George Bush
R
1989 - 1993

42.
Bill Clinton
D
1993 - 2001

43.
George W. Bush
R
2001 - 2009

44.
Barack Obama
D
2009 - 2017

45.
Donald Trump
R
2017 - heute


D = Demokrat - F = Föderalist, R = Republikaner - W = Whig.



Copyright © - All rights reserved
Counter

Werbung